Druckschläuche

Made in Germany

Video anschauen
Feuerwehr

DIN-zertifizierte Feuerwehrschläuche für jede Herausforderung

Feuerwehrschläuche müssen extrem robust, hitze- und kältebeständig sein. Wir produzieren DIN-zertifizierte Feuerlöschschläuche, die nicht nur übliche Anforderungen erfüllen, sondern darüber hinaus fluoreszierend, resistent gegen Chemikalien, beständig gegen Öl und widerstandsfähig gegenüber Salzwasser sind und so jeder Herausforderung standhalten.

Zu den Feuerwehrschläuchen
Industrie

Hochleistungsschläuche für Industrie und Bauwesen bis 1.000 m Länge

Unter Verwendung besonderer Materialien stellen wir sorgfältig verarbeitete Druckschläuche für die besonderen Anforderungen vieler Branchen her. Ob leichte Handhabung oder für den Einsatz mit aggressiven Substanzen: Unsere reißfesten, witterungsbeständigen und bis zu 1.000 Meter langen Schläuche eignen sich für zahlreiche Zwecke in Industrie und Bauwesen.

Zu den Industrieschläuchen
Agrar

Leistungsstarke Druckschläuche für die Landwirtschaft

Für den Einsatz in der Landwirtschaft lassen wir Ihnen die Wahl zwischen drei leistungsstar-ken Spezialschläuchen mit hoher Reißfestigkeit, Unempfindlichkeit gegen Abrieb sowie UV- und Witterungsbeständigkeit. Unsere Druckschläuche eignen sich z.B. als Schleppschlauch oder Agrarschlauch für den Einsatz diverser Chemikalien oder Gülle.

Zu den Agrarschläuchen
Trinkwasser

Hochwertige Trinkwasserschläuche mit Zulassung nach KTW, DVGW und WRAS

Aus hochwertigen Materialien hergestellte Trinkwasserschläuche von Jakob Eschbach erfül-len die hohen gesetzlichen Anforderungen der Trinkwasserverordnung und sind nach KTW, DVGW und WRAS zugelassen. Unsere geruchs- und geschmacksneutralen Druckschläuche sind abriebfest, langlebig und schützen das wertvolle Gut Trinkwasser so gut es nur geht.

Zu den Trinkwasserschläuchen
Jakob Eschbach
Von Marsberg in die ganze Welt
Worldmap Worldmap Worldmap Worldmap

Pro Jahr verlassen 5. Mio Meter Schlauch die Fabrik von Jakob Eschbach

Länge von 43.800 Fußballfeldern

565-fache Höhe des Mount Everest

Luftlinie von Marsberg bis zum Nordpol