Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Informationen Verstanden
Eschbach AQUADUR

Trinkwasserschlauch nach DVGW W270

Sehr robuster Trinkwasserschlauch mit einer Innen- und Außenschicht aus thermoplastischem Polyurethan, der im Extrusionsprozess durch eine Einlage aus 100 % sehr zerreißfestem Polyestergewebe gepresst wird. Der Schlauch kann zur Trinkwasserversorgung, als Trinkwasserübernahmeschlauch oder als Notversorgungsschlauch genutzt werden.

Vorzüge

  • Einfache Reinigung und Desinfektion
  • Keine Trocknung erforderlich
  • Hohe Abriebfestigkeit und Flexibilität
  • Vielseitige Chemikalienbeständigkeit
  • Minimaler Druckverlust durch sehr glatte Innen- und Außenfläche
  • Alterungs- und ozonbeständig

Zulassungen

  • KTW-Empfehlung Kategorie A (UBA-Leitlinie)
  • DVGW W270
  • BS 6920-1:2000 (WRAS)

Service

  • Individuelle Beschriftung möglich
  • Andere Schlauchdurchmesser auf Anfrage
  • Kompletter Einband mit nationalen und internationalen Kupplungen
  • Standardlängen 100 m und 200 m, andere Längen auf Kundenwunsch realisierbar

Farben

Trinkwasserschläuche mit Zulassung nach KTW, DVGW und WRAS

Trinkwasserschläuche mit Zulassung nach KTW, DVGW und WRAS

Technische Daten

Durchmesser Zoll/(mm) Gewicht (g/m) Wandstärke (mm) Platzdruck (bar) Betriebsdruck (bar) Reißfestigkeit* (kg)
1" (25) 160 1,7 50 17 1200
2" (52) 475 2,6 50 17 3700
3" (75) 780 2,9 50 17 6500
4" (102) 1350 3,0 40 14 9500
Jetzt Kontakt aufnehmen
+49 (0) 29 92 / 606 - 0 Zum Kontaktformular